Volkskrankheit MIH?! (Bröckelzähne, Kreidezähne)

Volkskrankheit MIH?! (Bröckelzähne, Kreidezähne)

Volkskrankheit MIH?! (Bröckelzähne, Kreidezähne) Als Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) bezeichnet man schlechter mineralisierte Zähne, umgangssprachlich auch Kreidezähne genannt, d.h. dass die Struktur dieser Zähne weniger fest ist. Meistens sind die Schneidezähne (Inzisiven) und Backenzähne (Molaren) betroffen. In aktuellen Studien wird über den Befall weiterer Zähne diskutiert. Der Ausprägungsgrad kann sich von leichten weißlich-bräunlichen Verfärbungen bis hin zu…